Jung sein in MV

Seit Mai 2022 bin ich stellvertretender Vorsitzender der Enquete-Kommission „Jung sein in MV“.

Aber was ist eine Enquete-Kommission eigentlich?

  • Eine Enquete-Kommission ist ein Landtagsgremium, das sich fraktionsübergreifend mit Expert*innen berät, um ein wichtiges Thema, das unser Bundesland beschäftigt zu bearbeiten und eine gemeinsame Lösung zu finden.

Was macht die Enquete-Kommission in dieser Legislatur?

  • „Jung sein in Mecklenburg-Vorpommern“. Wir beschäftigen uns mit der Perspektive und Probleme  junger Menschen in MV und suchen gemeinsam nach einer Lösung.

Was sind sind meine Aufgaben in der Enquete-Kommission?

  • Als zweitjüngster Abgeordneter des Landtages MV wurde ich zum stellvertretenden Vorsitzender der Kommission gewählt.
  • Ich werde mich besonders für die tatsächliche Beteiligung junger Menschen am politischen Entscheidungsprozess einsetzen. Es gibt zu allen Themen, die die Enquete berät, einen Beteiligungsprozess der dezentral und nah am Alltag junger Menschen orientiert ist. Mir ist dabei wichtig, dass die Beteiligung pädagogisch gut aufbereitet ist und die dafür notwendigen finanziellen und personellen Ressourcen vom Land bereitgestellt werden.