Transparenz

Transparent und unabhängig Politik zu machen sind zwei meiner wichtigsten Grundsätze. Deshalb möchte ich meine Einkünfte aus meiner Tätigkeit als Abgeordneter des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern vollständig offenlegen (Brutto-Beträge, vor Steuerabzug).

Abgeordnetendiät gemäß §6 AbgG MV einen Landtagsabgeordneten6.446,30 Euro monatlich
Aufwandsentschädigungen gemäß §9 AbgG MV,
Kostenpauschale für die Anmietung und Betreuung des Wahlkreisbüros sowie für Büromaterial
2.000 Euro monatlich
Aufwandsentschädigungen gemäß §11 AbgG MV,
Tagesgeldpauschale für Sitzungen von Ausschüssen, Plenarsitzungen etc.
0 Euro
Aufwandsentschädigungen gemäß §13 AbgG MV,
Fahrtkostenerstattung zur Teilnahme an Sitzungen des Landtages MV
0,30 Euro pro Kilometer (Auto)
Übernachtungsgeld gemäß §12 AbgG MV20 Euro pro Übernachtung außerhalb des Wohnortes (zwingende Gründe), höhere Übernachtungskosten sind bei der Landtagsverwaltung zu erstatten

Derzeit überweise ich monatlich meinen Mandatsträger*innenbeitrag in Höhe von 719,83 Euro an den Landesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mecklenburg-Vorpommern. Dies entspricht 11 Prozent meiner Abgeordnetendiät. Der Mandatsträger*innenbeitrag beträgt 15 Prozent der Diät, pro Kind werden 2 Prozent abgezogen. Hinzu kommt ein Mitgliedsbeitrag von monatlich 40 Euro.

Hier das Gesetz über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern – Abgeordnetengesetz zu finden.